); ga('send', 'pageview');

Die ersten Bilder des Reinigungssystems Interceptor von „The Ocean Clean Up“ aus Malaysia. Täglich werden – nach Angaben der Organisation – 50.000 Kilogramm Plastik eingesammelt. Da 80% des Plastikmülls weltweit über 1000 Flüsse in die Ozeane gelangt, eine tolle Aktion. Insbesondere eine begleitende Maßnahme in der Übergangsphase, bis eine globale Kreislauf – und Abfallwirtschaft entstanden ist, in Wasser unbedenkliches und lösbares Plastik eingesetzt als Ersatz für klassische erdölbasierte Kunststoffe wird (z.B. Algen), sowie weltweit Einmalplastik geächtet ist.

Kategorien: Plastik im Meer