); ga('send', 'pageview');

Die neue Trinkwasserrichtlinie der EU – sie muss amitioniert werden. Klingt dröge, ist aber ein ganz wichtiges Plastik-Thema, zu dem wir uns in Brüssel einsetzen.
Wofür engagieren wir uns?
1. Trinkwasser darf kein Mikroplastik enthalten. Dafür müssen die Klärwerke Mikroplastikfilter erhalten und ein EU weites Mikroplastikverbot (fest & flüssig) muss umgesetzt werden.
2. Trinkwasser darf keine hormonell wirksame Bisphenole oder Weichnacher oberhalb einer scharfen Grenze enthalten.
Letztendlich ist reines Leitungswasser sehr wichtig, auch um die Menschen in der EU vom Trinken aus Plastikflaschen abzubringen.

LINK

 

Kategorien: Plastik und Politik