); ga('send', 'pageview');

PLASTICUS. Forscher haben eine neue Krebsart in 6 km Meerestiefe entdeckt. In dem Tier konnten winzige Kunststoffteile nachweisen werden. Er wurde von den schockierten Forschern deshalb nun „Plasticus“ benannt.

LINK ZUM ARTIKEL